⚠️ Tipps gegen Zecken ⚠️ - Zecken entfernen und Schutz vor Zecken


  • Am Vor 9 Monate

    NaturensöhneNaturensöhne

    Dauer: 10:32

    Tachchen ihr Schlingel,
    heute widmen wir uns dem Thema Zecken und geben dazu einige Tipps und Tricks aus unseren Erfahrungen. Zecken richtig entfernen und Schutz vor Zecken sind nur ein paar der angesprochenen Themen. Viel Spaß mit dem Video :)
    __
    ♦ Instagram: instagram.com/naturensoehne_ ♦
    __
    ♦ Zeckenschutzmittel ♦
    Autan: amzn.to/2GWQlog (*)
    Nobite: amzn.to/2GZWu31 (*)
    Antibrumm: amzn.to/2GZdkip (*)
    Kokosöl: amzn.to/2qvyJtw (*)
    Zeckenpinzette: amzn.to/2GZ7LEU (*)
    Zeckenkarte: amzn.to/2JKvwyf (*)
    Ticktwister: amzn.to/2JMF3Vw (*)
    Zeckenschlinge: amzn.to/2Hr4YDA (*)
    Zorg die Zecke: amzn.to/2Hr5v8y (*)
    __
    ♦♦♦ Hier findet ihr einige Links zu diversen Ausrüstungsgegenständen, die wir in unseren Videos nutzen. ♦♦♦
    ♦ Anfänger-Ausrüstung ♦
    Rucksack: amzn.to/2vg34ww (*)
    Plane: amzn.to/2xtgGFo (*)
    Mora-Messer: amzn.to/2xt7EIg (*)
    Beil: amzn.to/2xsWhjR (*)
    Säge: amzn.to/2xd0Yip (*)
    Paracord: amzn.to/2voZ7Vi (*)
    Feuerstahl: amzn.to/2xsYBqI (*)
    Erste-Hilfe-Set: amzn.to/2w4vc72 (*)

    ♦ Bushcraft-Ausrüstung ♦
    Rucksack: amzn.to/2xsY08s (*)
    BE-X-Messer: amzn.to/2vp1N5h (*)
    Helle-Messer: amzn.to/2xtpbQC (*)
    Beil: amzn.to/2w3WvOO (*)
    Säge: amzn.to/2w4iYeJ (*)
    Taschenmesser: amzn.to/2xsP1Ex (*)
    Feuerstahl: amzn.to/2xt2ITQ (*)
    Naturschnur: amzn.to/2vZ696T (*)
    ♦ Ultralight-Ausrüstung ♦
    Rucksack: amzn.to/2voZ9fR (*)
    Schlafsack: amzn.to/2xtfdyF (*)
    Isomatte: amzn.to/2vYGEm6 (*)
    Kopfkissen: amzn.to/2xsYOKG (*)
    Tarp: amzn.to/2voHyF9 (*)
    Hängematte: amzn.to/2xsS93l (*)
    Titan-Löffel: amzn.to/2w3QHEJ (*)
    Titan-Tasse: amzn.to/2w3Pfm8 (*)
    Kochset: amzn.to/2vYDLBD (*)
    Trek'n'eat Wildtopf: amzn.to/2w3J9BX (*)
    ♦ Koch-Ausrüstung ♦
    Kochtopf: amzn.to/2voVNcM (*)
    Besteck: amzn.to/2vZzbmV (*)
    Becher: amzn.to/2vZ3PN9 (*)
    Trinkflasche: amzn.to/2w3UxxU (*)
    Pfanne: amzn.to/2vYm7Ou (*)
    Kaffee: amzn.to/2xtjwtT (*)
    Bushbox: amzn.to/2w4hzoe (*)
    ♦ Outdoor-Ausrüstung ♦
    Fleece-Jacke: amzn.to/2xtmyyk (*)
    Hose: amzn.to/2vparRv (*)
    T-Shirt: amzn.to/2xsZy2g (*)
    Socken: amzn.to/2vpsMxF (*)
    Stiefel: amzn.to/2w4impa (*)
    Gürtel: amzn.to/2vgg2Ku (*)
    Dreiecktuch: amzn.to/2vp8BQs (*)
    Mütze: amzn.to/2g6jcxO (*)
    Handschuhe: amzn.to/2w4oDRC (*)
    Schlafsack: amzn.to/2xt2r3j (*)
    Rucksack: amzn.to/2xd4jO8 (*)
    Bei den mit (*) markierten Links handelt es sich um Amazon-Partnerlinks durch welche wir eine kleine Provision bekommen, wenn ihr auf sie raufklickt und etwas bestellt. Wer uns unterstützen mag, ist dadurch herzlich eingeladen. Dadurch entstehen euch natürlich keine zusätzlichen Kosten. Liebe Grüße, Andy und Gerrit
    __
    ♦ DE-film: goo.gl/BK7RwU ♦
    ♦ Facebook: facebook.com/Naturensoehne ♦
    ♦ Instagram: instagram.com/naturensoehne_ ♦
    ♦ Kontakt: naturensoehne@gmail.com ♦
    ♦ Spende via Paypal: goo.gl/iLQw23 ♦
    __
    © Copyright
    Alle Filminhalte sind Eigentum
    von "Naturensöhne"

    Naturensöhne  Tipps gegen Zecken  Zecken entfernen  Zecken richtig entfernen  Schutz vor Zecken  Zecken im Wald  Zecken im Gras  Zecken auf Sträuchern  Zecken auf Bäumen  Zorg die Zecke  Zecken  Tipps und Tricks  Tipps Zecken  Zecken hiking  Zecken Hund  Zecken Tier  Zecke  Zecke entfernen  Zecke richtig entfernen  

Tormentor Eisenfaust
Tormentor Eisenfaust

Das billigste Mittel gegen Zecken und Mücken ist Kokosöl. Ist zudem auch gut für die Haut. Ansonsten habe ich immer ein Döschen Tigerbalm in der Hosentasche - im Sommer wegen Ungeziefer im Winter für die freie Nase. Lange Sachen schön und gut aber bei 35 Grad laufe ich bestimmt nicht mit hochgezogenen Kniestrümpfen umher. Was auch klappt Neemöl mit Lavendelöl gemischt. Nutze ich immer für meinen Hund.

Vor 8 Tage
Hans Gans
Hans Gans

Probiert Mal Balistol✌

Vor Monat
Tom Schmidt
Tom Schmidt

Funktionieren den auch gamaschen wie die von der bundeswehr?

Vor Monat
HOLGER rAUE
HOLGER rAUE

Garmaschen schützen auch die Beine sehr gut. Man sollte auch erwähnen das man bei einer Rotfärbung der Bißstelle diese Beobachten sollte. Ggf mit einem Stift mackieren. Und bei Vergrößerung zum Arzt.

Vor Monat
Survival Boys
Survival Boys

Wer findet die Videos auch mega geil 👍🏻

Vor 2 Monate
Crossvloger_x360 2019
Crossvloger_x360 2019

Kein Alkohol vor den Camping und immer deo haben dein sie reagiren auf Alkohol und Schweiß achtung bei sommer fraeks das Sonnen baden am boden ist ein Spielplatz für (Zorg)Zecken

Vor 2 Monate
Arturs Brunner
Arturs Brunner

Wir haben einen extra Zecken Schneider

Vor 2 Monate
Samuel Kern
Samuel Kern

Ich nehme meinen Freund mit und der kriegt dann alle zecken ab, weil er ein Zeckenmagnet ist ;D...ich ziehe meine socken hoch und meistens reicht das auch schon aus... ich bin jetzt 13 und hatte bisher erst 4 Zecken...

Vor 2 Monate
Infanterie-Bataillon[Wulfward]
Infanterie-Bataillon[Wulfward]

Das mit, Zecken mögen feuchte Gebiete Aus meiner Erfahrung sag ich nur, stimmt nicht ganz In meinem früheren Wohngebiet, eine Auen, sumpflandschaft, da hatte ich nie Zecken Jetzt bin ich aber in einer der trockensten Gebiete ohne Seen, Flüssen oder sonstiger Feuchtigkeit und hier geht man 5 min in den Wald und hat um die 10 zecken :-/

Vor 3 Monate
Blue Crafter
Blue Crafter

Ich benutze auch Autan wenn ich in den wald gehe

Vor 3 Monate
TheRidder Mc
TheRidder Mc

Also bei mir ist es nicht so schlimm mit Zecken ich werde so gut wie nie von einer gebissen trotz der Tatsache dass ich sehr sehr viel im Wald und co unterwegs bin

Vor 3 Monate
BrickFrames
BrickFrames

Leute jetzt nicht rassistisch oder so aber schwarze sind da sehr im nachteil.......

Vor 4 Monate
FactionalSky
FactionalSky

Ich hab glaub schon mehr Zecken von mir und anderen Leuten entfernt als ich in Tagen alt bin. :D Mit Nadeleinfädelhilfen kann man Zecken rausziehen, einfach das vordere Ende der Einfädelhilfe etwas zusammendrücken damit es die Zecke umfassen kann, und dann flach seitlich wegziehen. Es gibt auch spezielle bei denen der Draht vorne ab Werk eng zusammen liegt, kosten aber unverschämt viel.. So richtig Rausdrehen ist sinnlos, Zecken haben Widerhaken, kein Gewinde. ;) Flach seitlich oder nach oben hin wegziehen. Leicht seitlich drehen beim nach oben wegziehen kann die Hebelwirkung verstärken, was schon nützlich sein kann. Bloß nicht auf die Zecke drauf drücken, nichts auf die Zecke drauf machen, kein Alkohol, kein Klebstoff, nichts. Nicht vereisen oder abfackeln, im Schockmoment sondert sie Speichel ab, bis sie tot ist, ist der Scheiß schon passiert. Die Zecke so dicht an der Haut fassen wie irgendwie möglich, am besten auch versuchen die Haut etwas unter der Zecke einzudrücken um sie wirklich ganz tief unten zu packen. Zecken haben keinen Kopf. Sie haben den Saugapparat, und ihren Körper, und an ersterem will man sie packen, eben um den Körper nicht zu drücken. So schnell rausholen wie möglich. Also nicht erst noch Stunden warten. Die Erreger der Borreliose sind in der Zecke selbst inaktiv und sitzen im Darm der Zecke. Sobald dort das erste Blut ankommt werden sie aktiv und wandern langsam in die Speicheldrüsen, und von dort können sie über den Saugapparat dann übetragen werden, wenn die Zecke Speichel in die Wunde abgibt um das Blut flüssig zu halten, oder weil man auf sie drauf drückt oder sie gestresst wird. Je früher man sie also rauszieht, desto wahrscheinlicher war eine Übertragung noch gar nicht möglich. Zumal in Risikogebieten auch "nur" knapp 30 von 100 Zecken überhaupt Träger sind, also ohnehin nicht jede auch ein Risiko darstellt. Natürlich will man im Idealfall die gesamte Zecke loswerden. Für den Fall, dass der Saugapparat abbricht und stecken bleibt, keine Panik. Der Apparat selbst gilt nicht als Übertragungsfaktor, und wird vom Körper dann einfach abgestoßen. Desinfektionsmittel über das Loch (nachdem die Zecke raus ist!), und wie immer beobachten, falls sich doch etwas entzündet. Und nach einem Biss die Stelle (aber auch das Wohlbefinden) auch noch für mindestens 6 (besser 8) Wochen beobachten, so lange kann es in manchen Fällen dauern bis die Borreliose durchschlägt, oft aber eher innerhalb von zwei Wochen. Berühmt berüchtigt ist die nicht immer vorhandene kreisrunde Wanderröte. Also bei einer kreisrunden Rötung um den Biss, die wächst und sich kreisförmig ausbreitet direkt zum Doc, oder falls man sich in der Zeit nach dem Biss schlecht fühlt, Schmerzen in den Gelenken und/oder Gliedern, Fieber etc... man merkt es wenn es einem nicht gut geht. ;) Eine normale Rötung die nach ein paar Tagen weg ist und nicht wandert kommt einfach durch die Reizung und eine leichte Entzündung an der Bissstelle und ist eher selten ein Problem.

Vor 4 Monate
Tositt
Tositt

Hallo ihr beiden seid ihr fsme geimpft

Vor 4 Monate
steven obe
steven obe

Ich benutze gernix davon würde nur einmal mit 2 Jahren gebissen und seit dem nicht mehr keine Ahnung warum ich laufe durchs hohe Gras und so weiter habe sogen mit ein Arzt ein test mit ne Zecke gemach habe sie 3 stunden am Hals gehabt aber sie hat mich nicht gebissen sie wurde irgendwie durch mein Körpergeruch oder so beteupt sagt der arzt ka wie sowas möglich ist

Vor 5 Monate
Freaky Planet
Freaky Planet

Ich persönlich teste gerade EM Halsketten bzw. Armbänder -- kommt aus dem tierbereich, aber bis dato funzt es sehr gut.. wir machen regelmäßig Tiefe Waldspaziergänge da wir ein Grundstück direkt neben einem Mischwald haben des Weiteren kommt hinzu dass ich viel in Büschen umher krieche da wir einen Garten urbar machen - ohne die EM ca. 7 bis 10 Zecken pro Wochenende / mit sind es derzeit 2 bis 4 Einen hundertprozentigen Schutz gibt es sowieso nicht hier noch mal ein Link dazu http://www.clean-feeding.de/mein-zecken-hack-mit-em-keramikhalsband/

Vor 5 Monate
Leon Hamacher
Leon Hamacher

Also ich schütze mich gar nicht und hätte noch nie ne Zecke...

Vor 5 Monate
xX_ Helboy _Xx
xX_ Helboy _Xx

Socken über die Hose

Vor 5 Monate
Le Borge
Le Borge

Vertraut auf die Zeckenschlinge und deren Anleitung ! Die Karte ist auch gut beides zusammen ist völlig ausreichend!

Vor 6 Monate
Benjamin Pobel
Benjamin Pobel

Mit Antibrum

Vor 6 Monate
Yoggie92
Yoggie92

Ich habe das Gefühl, dass es auch sehr individuell ist, wie anfällig man für Zecken ist. Körpergeruch oder so, keine Ahnung. Mein Mitbewohner und ich waren im Mai/Juni fast jeden Tag im Busch, er hatte bald jeden Tag mindestens eine an sich hängen, ich in der ganzen Zeit zwei Stück. Repellentien haben wir beide keine benutzt, gegessen haben wir auch mehr oder weniger das gleiche. Scheint also wirklich am persönlichen "Dunst" zu liegen. Als Abwehrmittel möchte ich euch noch Careplus Anti-Insect Deet 50% Lotion empfehlen. Weißes Fläschchen mit grünem Deckel, habe ich bisher eigentlich in jedem großen Outdoorladen gefunden. Ist zwar mit irgendwas um 13 Euro für 50 ml recht teuer, aber das relativiert sich, weil man es sehr sparsam auftragen kann. Ich nehme mittlerweile nichts anderes mehr, man riecht es fast nicht und es wirkt super. Hat sich auch schon zwei mal in Schweden gegen die dortigen echt riesigen und aggressiven Mücken bewährt. Man sollte nur aufpassen, dass man es sich beim Auftragen im Gesicht nicht auf die Lippen schmiert, ist wirklich sau bitter ;) Könnt ihr ja vielleicht auch mal testen. Als weiteren Tipp zur Vorsorge würde ich noch Gamaschen anführen. Dann kommen die Biester auch nicht in die Hose und die bleibt bei Tau oder feuchter Witterung gleichzeitig noch trocken. Ansonsten ganz großes Lob an euch, eure Videos sind echt informativ und nicht so abgehoben oder speziell, dass man sie als Neuling / Einsteiger nicht verstehen würde. Ich gehe zwar schon seit Kindesbeinen Angeln, seit 10 Jahren zur Jagd und studiere Forstwirtschaft, aber eure Videos haben mir Lust auf noch mehr und anderes Naturerleben gemacht. Ein Bekannter von mir ist Bushcrafter, den werde ich mal bitten mich mitzunehmen ;) Macht weiter so! VG Georg

Vor 6 Monate
Der dunkle Raphael
Der dunkle Raphael

Die drehteile sind richtig gut die benutzen wir auch sehr oft für unsere katzen

Vor 6 Monate
Der dunkle Raphael
Der dunkle Raphael

Erichs Rache ne die dinger reichen aus

Vor 6 Monate
Erichs Rache
Erichs Rache

Braucht man für Katzen nicht etwas größeres? Die Viecher werden doch locker einen halben Meter groß.

Vor 6 Monate
LtHustensaft
LtHustensaft

Konstanter Alkoholpegel soll helfen haha

Vor 6 Monate
New Style
New Style

Ich würde mich mit Essig oder schwarzkümmelöl schützen gesund für den Körper und Schütz vor zecken und man spart Geld wenn man Essig benutzt beim Schwarzkümmel und essig einreiben und ein grosen Esslöffel einnehmen dann haben die auf euer Blut keine Lust mehr und schützende Kleidung nicht vergessen 😉

Vor 6 Monate
Langweilige zusammenhanglose schlechte Handyvideos
Langweilige zusammenhanglose schlechte Handyvideos

Ich hab mit Antibrumm Forte gute Erfahrungen gemacht. Das in der roten Flasche, nicht das in der Gelben, die ihr im Video zeigt.

Vor 6 Monate
Kristian Justus
Kristian Justus

ich reibe mich mit filmbrennpaste ein und zünde mich an. Hilft gegen Zecken, Mücken, Wildschweine und Wölfe. Noch ein Plus: es hält auch bei -20 warm.

Vor 6 Monate
Naturensöhne
Naturensöhne

Funktioniert aber nur einmal, oder? Oo

Vor 6 Monate
Hör mal wer da labert
Hör mal wer da labert

Ich Schütze mich erfolgreich mit einer Wasser Essig Lösung 1:3. Schützt ungefähr 8 Stunden erfolgreich gegen Zecken und Mücken. Nachteil die Haut wird bissel in Mitleidenschaft gezogen, das heißt nach der Anwendung gründlich waschen und mit einer nachfettenden Creme eincremen.

Vor 7 Monate
Neil
Neil

Mit Autan Spray

Vor 7 Monate
Peter Müller
Peter Müller

Knoblauch essen wirkt wunder!die schwedische armee hat dazu eine studie herausgebracht.kleider helfen wenig bis garnicht

Vor 7 Monate
1000 Abos ohne ein Video? :D schaffen wir es?
1000 Abos ohne ein Video? :D schaffen wir es?

Ich hatte in den letzten Gefühlten 15 Jahren ca. 30 Zecken

Vor 7 Monate
Fresse
Fresse

Wir markieren im Pfadfinder Lager immer die Biss Stelle nach dem entfernen noch mit einem Kugelschreiber um zu gucken ob sich das noch entzündet/ wie gut das heilt.

Vor 7 Monate
asgorahth
asgorahth

Ich hab mich mal mit Schwarzkümmelöl auseinander gesetzt und das wirkt bei mir echt gut. jeden morgen einen Esslöffel ungefiltertes Schwarzkümmelöl. Aber klappt nicht bei jedem. Hab auch mit Autan keine guten Erfahrungen gemacht, Anti Brumm war dagegen sehr gut

Vor 8 Monate
Einigkeit&Recht&Freiheit
Einigkeit&Recht&Freiheit

Schöner Aufnäher Gerrit ;)

Vor 8 Monate
Mark-Steven S.
Mark-Steven S.

Socken über die Hose stülpen hat hat bei mir immer gut geholfen. Vanessa von Bushcraft Bavaria hat die Zecken wohl mit dem Feuerzeug abgeflammt o.O Quelle: http://youtu.be/R2UDAaC-M3U?t=33m45s ab das ratsam ist, kein Plan. Sie ist leider nicht weiter darauf eingegangen.

Vor 8 Monate
schlum fine
schlum fine

Schwarzkümmelöl äußerlich oder innerlich! Geht beides. Soll anscheinend ganz toll helfen ;) ich selber brauch gar nix, mich mögen nur Schnaken 😆

Vor 8 Monate
Naturensöhne
Naturensöhne

Haben wir jetzt öfters gelesen. Müssen wir mal probieren :)

Vor 8 Monate
Mama Jay
Mama Jay

Also ich schwöre auf Knoblauchöl mit Kokosöl... und das bei Mensch und Tier

Vor 8 Monate
Toddy Albas
Toddy Albas

Hey ihr beiden macht weiter so. Wie schützt ihr euch im Schlaf vor den Blutsaugern/ Viehzeugs... Habt ihr Moskitonetze an den Schlafsäcken?

Vor 8 Monate
Danke Für Nichts
Danke Für Nichts

Also ich hatte bis heute Gott seid dank noch nie ne Zecke. Hab mir aber mal Balistol Stichfrei gekauft. Das soll auch gegen Stechmücken helfen. Kann aber nicht sagen ob es dadurch besser ist oder nicht xD

Vor 8 Monate
Danke Für Nichts
Danke Für Nichts

Schön wärs ^^ Dafür machen Schnacken umso mehr jagt auf mich :D Aber lieber die als Zecken um ehrlich zu sein.

Vor 8 Monate
Naturensöhne
Naturensöhne

Du Glücklicher. Manche Menschen mögen die Tierchen einfach nicht und lassen diese dann auch in Ruhe. Du bist einer der Auserwählten :D

Vor 8 Monate
Der Kleine Tüftler
Der Kleine Tüftler

Ich stülpe immer meine Socken über die hosen

Vor 8 Monate
Der Kleine Tüftler
Der Kleine Tüftler

Naturensöhne Da hapt ihr recht aber im wald giebt es ja auch keine topmodel vorstellung

Vor 8 Monate
Naturensöhne
Naturensöhne

So kann man das auch machen. Sieht aber ein wenig Panne aus :D

Vor 8 Monate
psychoFreaks
psychoFreaks

Wenn wir in den Wald gehen, dann tragen wir Socken und Hose von Craghopper mit dem Nosilife schutz. Auf den offenen partien wie z.B. den Armen wird ein Zeckenspray von DM aufgetragen was bei uns bissher gut funktioniert hat. Die Outdoor Schuhe sind in Nobite getränkt - Bei all dem Schutz kontrollieren wir dennoch unsere Haut. Denn T-Shirts sind bei uns nicht von Craghopper oder mit Nobite versehen.

Vor 8 Monate
Naturensöhne
Naturensöhne

Cooler Tipp mit den Klamotten von Craghopper. Danke dir :)

Vor 8 Monate
Mike ́s Channel
Mike ́s Channel

Das soll auch helfen: http://amzn.to/2qPCFWc Ansonsten habe ich für den Notfall eine Zeckenkarte und -haken (zum rausdrehen: http://amzn.to/2Kb9mW6 ) dabei.

Vor 9 Monate
Loki
Loki

"Nobite Kleidung" das Zeug hält bis zu 4 Monaten auf der Kleidung (bei Meidung der Waschmaschine) und hat so viel Nervengift in sich, dass die Zecken garnicht erst an die Kleidung gehen und wenn doch erstarren und abfallen. Aber Vorsicht bei Katzenhaltern, für Katzen soll der direkte Kontakt auch schlecht sein. Kai Sackmann hat mal ein gutes Video dazu gemacht, mit Nahaufnahmen von Zecken. Keine Viecher auf den Klamotten = keine Viecher auf der Haut ✔ LG

Vor 9 Monate
FactionalSky
FactionalSky

Zecken hassen das Zeug. Konnte auch schon beobachten, dass sie gar nicht auf die Kleidung wollen, wenn diese behandelt ist. Und falls sie doch drauf laufen, irren sie erst ziellos umher und fallen dann runter. Es reicht oft auch schon die Hosenbeine eben in den Bereichen zu behandeln in denen Zecken üblicherweise aufsteigen. Also bis Kniehöhe.

Vor 4 Monate
Loki
Loki

Der Geruch ist erstmal recht stark und naja...lecker ist anders, aber der verfliegt ganz schnell und dann riecht man garnix mehr davon. Am besten zuhause, auf'm Balkon/Terrasse einsprühen und kurz auslüften lassen. So braucht ihr das Zeug auch nicht mitschleppen. Farbverluste oder Angriff auf die Struktur der Stoffe hab ich nicht feststellen können. Man soll auch nicht zu viel drauf sprühen. Weniger ist mehr. 😉

Vor 9 Monate
Loki
Loki

Der Geruch ist erstmal recht stark und naja...lecker ist anders, aber der verfliegt ganz schnell und dann riecht man garnix mehr davon. Am besten zuhause, auf'm Balkon/Terrasse einsprühen und kurz auslüften lassen. So braucht ihr das Zeug auch nicht mitschleppen. Farbverluste oder Angriff auf die Struktur der Stoffe hab ich nicht feststellen können. Man soll auch nicht zu viel drauf sprühen. Weniger ist mehr. 😉

Vor 9 Monate
Naturensöhne
Naturensöhne

Das Nobite Zeug für die Kleidung werden wir wohl mal ausprobieren, wenn das wirklich so geil ist. Wie verhält es sich mit Geruch und Wirkung auf Farbe und Stoff?

Vor 9 Monate
Michael Köbl
Michael Köbl

Habe bis jetzt mit Kompressionsunterwäsche gute Erfahrungen gemacht. Keine Zecken im Intimbereich bzw. in den Achseln. Dafür hatte ich mal nen richtig fiesen Biss im Bauchnabel. Da war auch nichts mit selbst entfernen. Also ab zu Onkel Doc.

Vor 9 Monate
Michael Köbl
Michael Köbl

Naturensöhne ne, eigentlich nicht anders wie mit normaler Unterwäsche. Ist ja atmungsaktiv und zudem noch viel schneller getrocknet als Baumwolle etc. Z.b. die Techfit Unterbuxe von Adidas ist mein Favorit

Vor 9 Monate
Naturensöhne
Naturensöhne

Ist aber im Sommer sicher ziemlich warm, oder?

Vor 9 Monate
Marie Weasley
Marie Weasley

Ich bin so froh das es euren Kanal gibt, weil meine Freundinnen und ich in den Sommerferien wandern und Campen wollen. Da sind eure Tipps mega hilfreich.❤

Vor 9 Monate
Naturensöhne
Naturensöhne

Cool. Freut uns, dass wir euch mit unserem Content helfen können. Viel Spaß euch im Sommer und genießt die Zeit :D

Vor 9 Monate
Ohne Namen
Ohne Namen

Die Tropenuniform, der Bundeswehr hat einen eingearbeiteten Vektoren Schutz, welcher bis zu 100 Waschungen übersteht

Vor 9 Monate
Ohne Namen
Ohne Namen

Naturensöhne Ich verstehe auch nicht, warum man das nicht auch in den normalen Flecktarn macht, ich meine Vektoren gibts doch überall

Vor 9 Monate
Naturensöhne
Naturensöhne

Als Ex-Bundi habe ich auch von den Klamotten gehört. Durfte sie leider aber nie testen. Naja.. geht auch ohne :)

Vor 9 Monate
Tobias Pro
Tobias Pro

Ich weiß gar nicht was die Anderen so nörgeln. Es wurde das wichtigste Erwähnt wie Lebensraum Abwehr und Deinstallation der Spinnentiere. Meine beliebte Technik ist das rausdrehen damit hatte ich immer Erfolg. Ich habe es aber auch mit anderen Techniken versucht war aber damit nicht so erfolgreich sprich das Mundwerkzeug zerbrach und Teile blieben in der Wunde zurück und mussten chirurgisch Entfernt werden. Was noch zu sagen wäre die Zecke orientiert sich am Körpergeruch gerade Schweiß ist fast schon ein Lockstoff. So das von mir...

Vor 9 Monate
Johannes M
Johannes M

Zuerst Sonnenmilch oder zuerst Zeckenschutz auftragen?

Vor 9 Monate
FactionalSky
FactionalSky

Üblicherweise genau so! Erst Sonnenschutz, dann Insektenschutz. Und nach einer Auffrischung des Sonnenschutzes auch den Insektenschutz neu auflegen.

Vor 4 Monate
Naturensöhne
Naturensöhne

Kannste halten wie ein Dachdecker. Soweit ich weiß, gibt es aber so Kombizeug von Antibrumm. Vielleicht das mal ausprobieren? Wir würden aber erst Sonnenschutz auftragen, einwirken lassen und danach den Zeckenschutz :)

Vor 9 Monate
Nico Koeppen
Nico Koeppen

Macht mal bitte eine besten Segen top zehn besten sägen

Vor 9 Monate
J L
J L

Um mal einen weiteren Youtuber zu zitieren: Zecken haben kein Gewinde!

Vor 9 Monate
Naturensöhne
Naturensöhne

und dennoch machen damit viele gute Erfahrungen, weil es für sie feinmotorisch scheinbar leichter geht ;)

Vor 9 Monate
Nordland Wolf
Nordland Wolf

Als Jäger habe ich mich impfen lassen gegen FSME, wenn ich unterwegs bin habe ich dank "Nobite Kleidung" meine Ruhe, das hilft wirklich gut. Gruß André ... #Nordlandwolf

Vor 9 Monate
Matthias Dittgen
Matthias Dittgen

Hab mit dem Teil hier gute Erfahrung gemacht: Zeckenzange Nymphia Damit kriegste sogar die kleinsten raus.

Vor 9 Monate
陈冬青
陈冬青

so cute 。。there was a locust hanging on the neck

Vor 9 Monate
OUT NOW Outdoors
OUT NOW Outdoors

Sehr gut erklärt und mit interessanten Fakten versehen. Was auch sehr gut hilf aber optisch nicht jedem gefällt ist die Socken über die Hosen ziehen.

Vor 9 Monate
Da Tiroler- Survival, Bushcraft & Abenteuer
Da Tiroler- Survival, Bushcraft & Abenteuer

Ich starte einfach eine Aufklärungs Kampagne wo ich Zecken darüber Infomiere Das sie sich gegen mich Impfen Lassen sollen ...

Vor 9 Monate
obsessive archery
obsessive archery

Hi Ihr Schlingel, jeden Abend einen Teelöffel Schwarzkümmelöl - die Ausdünstungen mögen die Zecken nicht, für Menschen aber nicht störend,da nicht wahrnehmbar... Oder mein Umfeld ist zu höflich 😁. Schön, dass Ihr wieder gesund seid. Liebe Grüße Robert

Vor 9 Monate
Philipp S.
Philipp S.

Also da zecken sich nicht im Kreis drehend reinfressen , wie eine Bohrmaschine, sondern gerade, sind diese auch ebenso gerade heraus zu ziehen! Nichts vorher drüberkippen oder anderweitig behandeln, da die zecke im Todeskampf, wie im Video erwähnt, eine große Menge des infektiösen Speichels absondert! Wichtig wäre noch Datum und Uhrzeit merken oder aufschreiben und an der Stelle, um den Rand der Rötung herum mit nem Kugelschreiber malen, damit man eine eventuelle Vergrößerung des Infektionsherdes gut bemerkt und dann mal zum Onkel Doktor spurten kann:) LG

Vor 9 Monate
Alex Ritter
Alex Ritter

Also wir haben in unserm camp das laub weg gekehrt damit der waldboden trocknen kann und weniger unterholz rum liegt. Das gild auch für wege usw. Desweiteren benutzen wir immer autan was auch klasse hilft und wir haben immer lange sachen an :)

Vor 9 Monate
Joachim Kirschbaum
Joachim Kirschbaum

Kocht doch mal wieder was leckeres

Vor 9 Monate
Didi Marks
Didi Marks

Zecken jagen nicht auf Wärme, d.h. ob die Buxe kalt oder warm ist, ist schietegal. Zum Auffinden des Nahrungsopfers dient den Zecken ihr sog. Haller-Organ. Dieser grubenförmige Chemorezeptor (also kein Thermorezeptor), der mit Sinnesborsten ausgestattet ist, befindet sich am letzten Beinelement des vorderen Beinpaares und kann Stoffe wie Ammoniak, Kohlendioxid, Milchsäure und vor allem Buttersäure erkennen, die von den jeweiligen Wirtstieren durch Atem und Schweiß abgegeben werden. Meine Familie benutzt übrigens seit Jahren erfolgreich Anti Brumm forte. Enthält wie Autan oder No-bite als Wirkstoff N,N-Diethyl-m-toluamid – kurz DEET. Das Zeug blockiert die Chemorezeptoren bestimmter Insekten, so dass diese menschliche Duftstoffe nicht mehr wahrnehmen können. Sie werden quasi orientierungslos. Aber Vorsicht: DEET greift bestimmte Kunststoffe an, wie sie oft in Outdoorklamotten, Kameragehäusen, Zeltstoffen etc. vorkommen! Also uffbasse!

Vor 9 Monate
ANGELN UND HOLZ
ANGELN UND HOLZ

Was ich zum Zecken ziehen verwende ist meine pinzette am Victorinox die ist zwar nicht sehr spitz aber hat so ne ausbeulung sodass die zecke nicht zerquetscht wird das hat bei mir bisher immer super geklappt ist immer dabei wen man ein vic. dabei hat znd so ziemlich das kleinste und leichteste

Vor 9 Monate
Angus Young
Angus Young

Sicher, dass ihr das Kokosöl richtig angewendet habt? Kokosöl besteht zu ca. 60% aus Laurinsäure und diese beugt wissenschaftlich erwiesen Zeckenbissen vor. So wie Zecken von Buttersäure oder Milchsäure angelockt werden, so mögen sie Laurinsäure überhaupt nicht - und da ist eigentlich auch keine Wechselwirkung mit körpereigenen Stoffen (z. B. auf der Haut) möglich. Eventuell habt ihr einfach zu wenig aufgetragen - ich kenne nämlich bisher niemanden, der trotz Kokosöl auf der Haut einen Zeckenbiss hatte. Da ist es schon extrem unwahrscheinlich, dass es tatsächlich bei euch beiden nicht wirkt.

Vor 9 Monate
Chris 696
Chris 696

Ich gehe seit jähren an Pfingsten Zelten. Wir haben immer sehr gut Erfahrungen gemacht, intensiv Knoblauch zu essen! Verringert die Zeckenbefall deutlich!

Vor 9 Monate
Daniel Hertrampf
Daniel Hertrampf

Hallo Jungs, ich benutze seit ca. 1 Jahr Ballistol Stichfrei. Hatte am Anfang so meine Zweifel, aber bei mir wirkt es. Davor habe ich Autan verwendet. Allerdings nie auf dem Körper direkt sondern die Kleidung damit eingesprüht. Funktioniert ebenfalls sehr gut. Und sonst, absuchen, absuchen, absuchen. Und wenn man eine Zecke enddeckt, die sich gerade auf den Weg macht - Feuerzeug oder die Hammermethode - Hauptsache der Panzer der Zecke knackt. .... Und immer schön aufpassen.

Vor 9 Monate
Sebastian Keimes
Sebastian Keimes

Seit dem ich meine Stiefel und Hosenbeine mit dem blauen Nobite einsprühe, hatte ich keine einzige Zecke mehr. Und ich bin von Frühling bis Herbst fast jedes Wochenende draußen. In eurem Video fehlt noch der Hinweis das wenn in den nächsten Wochen nach einem Biß Erkältungssympthome auftreten, (Kopfweh, Fieber, Gliederschmerzen etc.) dann sofort einen Arzt aufsuchen.

Vor 9 Monate
Outdoor Adventure
Outdoor Adventure

8 zecken stimmen hier mit ab :-)

Vor 9 Monate
Der KOBOLD
Der KOBOLD

Richtige Kleidung und Autan tun seit 10 Jahren erfolgreichen Dienst gegen die S#$@eiss Viecher. Grüße aus dem Sauerland

Vor 9 Monate
Hasel Strauch
Hasel Strauch

Ich nehme immer einfach die Pincette von meinem Victorinox. Mit der ging das Zeckenziehen bisher am besten, egal welche Zeckengröße und außerdem hat man die immer dabei. Die Wahrscheinlichkeit bei einem Zeckenbiss infiziert zu werden ist übrigens nicht sehr groß. Wie schütze ich mich gegen Zecken? Ich laufe nicht auf Wildpfaden, meide hohes Gras und ziehe keine dunklen Hosen im Wald an.

Vor 9 Monate
Jan Odewald
Jan Odewald

Cooles Video, alle wichtigen Infos schön kompakt. Die Zecke sollte fester Comoderator werden 😉 Ich habe so eine Zeckenkarte dabei, wegen der Kompaktheit, habe aber mal gelesen, dass diese Zeckenhaken, die Ihr auch gezeigt habt deutlich besser in der Armbeuge und anderen Hautfalten funktionieren. Also werde ich mal Euren Link bemühen für diesen Sommer... Bestes Video seit langer Zeit, danke!

Vor 9 Monate
BVK - Bushcraft
BVK - Bushcraft

Hab jetzt nicht alle Kommentare gelesen, aber am meisten auf Zecken müsste man achten an Wildwechseln /dort wo oft Tiere ihre Runden drehen... Zecken treten dort vermehrt auf, da sie in diesen Bereichen auf die nächste Mahlzeit warten.. Mfg Jan

Vor 9 Monate
German Redneck
German Redneck

Cooles Video! Geile Patches! Wo haste die her Gerrit? Grüße, der GermanRedneck🤘

Vor 9 Monate
Guy Incognito
Guy Incognito

Komme aus der Region Göttingen und habe bisher immer Glück gehabt. Bin in meinem ganzen Leben noch nie von einer Zecke gebissen worden. Kann es sein, dass manche Menschen anfälliger sind für Zeckenbisse als andere?

Vor 9 Monate
Keimschleuder
Keimschleuder

Taschenmesserpinzette und weg damit. Wenn die nicht am Start ist mit dem Fingernagel. Und wenn was drin bleibt treibt das der Körper irgendwann von selbst raus. Nur nicht drücken, das ist das wichtigste. Nicht drücken. Einfach möglichst weit unten packen und raus.

Vor 9 Monate
Heinz L. Männchen
Heinz L. Männchen

Hey Jungs, mal wieder ein super Video! Ich persönlich habe die besten Erfahrungen mit "Autan" und langer Kleidung ( Wobei ich auch gern die Hosenbeine in die Socken stecke) gemacht. Als Angler (und als Gärtner) habe ich öfter mit den Jungs zu tun, hatte auch schon die eine oder die andere aber hab bisher immer Glück gehabt (also nix passiert ausser das sie etwas von meinem Blut geschlürft haben) Ich freu mich schon auf euer nächstes Video! Mit lieben Gruss Heinz

Vor 9 Monate
Geo Air TV
Geo Air TV

Ich schütze mich mit Autan und geschlossener Kleidung. Und ganz wichtig, Kleidung regelmäßig abklopfen. Bin schon 40, viel Draußen und noch nie eine Zecke. Danke für die schönen und Informativen Videos.

Vor 9 Monate
Larsen L
Larsen L

Alkohol Spray hilft super bei mir. Einmal sprühen und die Viecher lassen freiwillig los.

Vor 9 Monate
4g1b
4g1b

Wd40 da kommen keine ficher

Vor 9 Monate
MeinReiseBlog
MeinReiseBlog

Als Waldkindergärtner und Naturpädagoge gehören Zecken leider zu meinen ständigen Begleitern. Bekleidung (Hose in die Socken usw.) hilft nicht die Viecher kriechen locker durch die kleinste Ritze. Auf Zeckenschutzmittel verzichte ich bewusst, man schmiert sich ja nur die Beine und die Arme ein. An diesen stellen sticht die Zecke je nach Mittel auch nicht aber sie Wandert weiter zu einem warmen feuchten Bereich. Und die Viecher (ja ich hasse sie) gehen dann zur ich nenne es mal Körpermitte. Viel Spaß beim abzupfen :-) Ohne Zeckenschutzmittel bleiben sie eher gemütlich an der Kniekehle hängen. Mein mittel der Wahl, Impfen, Tägliches absuchen. Die Zecken Pinzette ist wirklich das beste mittel. Alles drehen ist Blödsinn. Das Stichorgan der Zecke ist wie eine Pfeilspitze ziehen und gut ist. Und wenn der Kopf mal abreist nicht den Kopf verlieren. Ist auch nicht gefährlicher als ein Holzsplitter im Finger. Kann sich entzünden muss aber nicht. Habe schon einige Zeckenköpfe rauswachsen lassen. Ich habe ein neues Video Thema Danke Grüße Stephan

Vor 9 Monate
Scrooge McGrim
Scrooge McGrim

Jungs, bei der zecke auf Andy´s Schulter hilft keine Pinzette mehr - da braucht ihr eine Brecheisen.... xD

Vor 9 Monate
Lxvrin 171
Lxvrin 171

was ist be einer übernachtung????

Vor 9 Monate
OutdoorDemi
OutdoorDemi

super Video, ich hatte letztens erst wieder eine am Bauch. LG Demi

Vor 9 Monate
Ange Dreamdancer
Ange Dreamdancer

Schwarzkümmelöl auf die Haut und auch ins Fell meiner Hunde. Wirkt noch besser als inmerlich. Ich habe schwarze, langhaarige Hunde. Da sieht man die Zecken nicht. Ich nehme eine feine Bürste mit und kämme die Hunde gründlich noch im Wald aus. Das hilft meistens. LG

Vor 9 Monate
evenheart97
evenheart97

Und dabei übergibt sich die Zecke und drückt die Krankheitserreger in den Blutkreislauf.

Vor 4 Monate
DozeyDragoN
DozeyDragoN

Moin! Bei unseren ausgiebigen Pilztouren nutzen wir das CARE PLUS Anti Insect Deet Spray 50. Auf Grund des DEET wird es nicht direkt auf der Haut angewendet, wir sprühen es auf die Schuhe/ die Hosenbeine am Schuh, an die Bündchen am Handgelenk und an die Kleidung am Hals. Sprich: nicht die Haut direkt, nur die potentiellen Eingänge der Zecken. Damit haben wir in den letzten drei Jahren keine Zecke mehr mit nach hause gebracht! Wenn ich als Arzt in der Ambulanz Zecken entferne gehe ich wie folgt vor: Zecke nicht stressen! Zecke so tief wie möglich mit einer Splitterpinzette parallel zu den Beißwerkzeugen greifen und !!! langsam !!! Sehr langsam im rechten Winkel zur Haut nach oben ziehen bis sie loslässt. So reißen die Beißwerkzeuge seltener ab und man spart sich das lästige entfernen selbiger. Zeckenfreie Zeit im Wald wünscht Jan

Vor 9 Monate
strubbarz
strubbarz

Mal ne andere (und eventuell auch zu private) Frage: Wie hat Gerrit es denn geschafft wieder volleres Haar auf dem Kopf zu bekommen? Stehe nämlich aktuell vor ähnlichen Problemen

Vor 9 Monate
LukiTheWolf - Privat
LukiTheWolf - Privat

Ich vertraue auf Kleidung und das "Ballistol Sichfrei" spray hilft sehr gut!

Vor 9 Monate
Bushcrafter BaWü
Bushcrafter BaWü

ich sag mal gefährliches Halbwissen. Video und Darsteller top

Vor 9 Monate
Dennis Nitz
Dennis Nitz

Schwarzkümmeloil!

Vor 9 Monate
Braxx Juventa
Braxx Juventa

Guten info Jungs! Danke fuers teilen! :)

Vor 9 Monate
FLIMMI BURNER
FLIMMI BURNER

Hey Leute, Zecken hatte ich noch keine...die haben auch ihren Stolz! :) Spaß bei Seite...eine hatte ich auch schon. Ich schütze mich mit einem Produkt,das da " Al Faras" heißt. Gibt es nicht im Handel (Google hilft),100%ig auf natürlicher Basis,ist recht teuer aber sehr ergiebig. Richt beim Einsprühen stark nach Lavendel,schützt laut Hersteller 100 Tage,ist eigentlich für Tiere und schützt vor allem,was so kreucht und fleucht. Ich habe damit keine Probleme mit Zecken,Mücken oder ähnlichem. Grüße aus Halle/S.

Vor 9 Monate
einfachsj
einfachsj

Tipps haben nicht Funktioniert stecke mit dem Schwanz im Kühlschrank Hilfe!, die Zecke ist auch dabei.

Vor 9 Monate
Ang Evil
Ang Evil

Noch nie Mittel gebraucht. Hatte in meinen Leben einmal eine Zecke die ich mir mit der Hand rausgezogen habe. Dazu ist zu sagen, dass ich wohl in einem Hoheitsgebiet wohne von Zecken. Ansonsten eben absuchen absuchen absuchen.

Vor 9 Monate
Der Waldkauz
Der Waldkauz

Es ist wirklich erstaunlich. Ich bin viel draussen und kann mich nicht daran erinnern jemals eine Zecke gehabt zu haben. Anscheinend "stinken" wir gleich :-)

Vor 9 Monate
Marcel Miera
Marcel Miera

Ledum c 30

Vor 9 Monate
Supenhun Eintopf
Supenhun Eintopf

#zeckenarlam

Vor 9 Monate
Bonehead Inc.
Bonehead Inc.

Das beste Schutzmittel das ich kenne ist das vom Bund. Waffenöl und Diesel mischen. Da nichts an einen. Keine Mücken, Zecken oder sonstiges Getier. Aber auch nichts anderes und im Supermarkt wird man ziemlich dumm angesehen.

Vor 9 Monate
magic Imma
magic Imma

Ein Rauchen lassen

Vor 9 Monate
Walking Dad Bavaria
Walking Dad Bavaria

Lange Socken, Nobite für Kleidung und Antibrumm. Oder nur in Wälder mit Bach und dann nicht mehr raus aus dem Wasser 😆, LG

Vor 9 Monate
Alexander Lang
Alexander Lang

Tolles Video! :-) Klasse, die Effekte! :D

Vor 9 Monate
Kim boxt Slice
Kim boxt Slice

Kinderkanal

Vor 9 Monate
SeveRino Sailis
SeveRino Sailis

Bevor ich mich impfen lasse Sterbe ich lieber ! Pharmabullshit, Geldmacherei... Yeah sags laut, die REichsbürger leben.. aber das ist genau so ein Bullshit!!! jeder der erkannt hat, was in unserem Lande läuft, wird als Reichsbürger diskreditiert !

Vor 9 Monate
Anthony ofWindsor
Anthony ofWindsor

Video geht erst ab min 58 so richtig los.

Vor 9 Monate
Cushingura
Cushingura

Dashalb mag ich den Bushcraftwinter lieber, alle 6 std nach Zecken absuchen nerft einfach und gegen Kälte kann man sich auch viel einfacher wehren :) Aber wenn man so wie wir den Wald liebt muss man da eben durch. Hätte ich ne Wunderlampe wäre mein erster Wunsch das es keine Zecken mehr gibt, ich hasse die Viecher so sehr xD.

Vor 9 Monate

Nächstes Video